Martin Luther in Eisenach

Wer sich auf die Spuren der Reformation begibt, wird in Eisenach historisch bedeutende Erinnerungsstätten entdecken. Die Wartburg, wo Martin Luther sich einst versteckte, ist eine der wichtigsten Reformationsstätten und 2017 Teil der Nationalen Sonderausstellung. Aber auch am Fuß der Burg in Eisenach begegnet man dem Leben des Reformators im Lutherhaus und vielen anderen Ecken der Stadt.

Wartburg bei Eisenach gehoert zum Unesco Weltkulturerbe
UNESCO Welterbe Wartburg
Wartburg - Luther übersetzt die Bibel, Paul Thumann
Wartburg - Luther übersetzt die Bibel, Paul Thumann
lutherhaus eisenach im hezen eisenachs mit neuer dauerausstellung
Lutherhaus mit der Ausstellung "Luther und die Bibel"
Georgenkirche am Eisenacher Marktplatz
Georgenkirche am Eisenacher Marktplatz
Der Innenhof vom Luthergymnasium in Eisenach. Im Bild links die Predigerkirche
Innenhof Martin-Luther-Gymnasium

Unterkunft suchen: