Sonderausstellungen

Neben den Dauerausstellungen in den Museen Eisenachs finden auch regelmässig Sonderausstellungen
zu Kunst, Geschichte oder Musik statt.

Lutherhaus Eisenach

Verlängert bis 31. Mai 2019 • Lutherhaus

„Ketzer, Spalter, Glaubenslehrer. Luther aus katholischer Sicht“ Ein innovativer Ausstellungsparcours zeigt die konfliktreiche Geschichte zwischen 1517 und 2017 und erläutert wie sich das katholische Luther- Bild in den Jahrhunderten veränderte. 

Wartburg

22. Juni - 28. Feb. 2019 - Wartburg

"Zwischen Kunst, Handwerk und Industrie. Carl Alexander und die Vision von der Schönheit der Dinge." - Anlässlich des 200. Geburtstags des Großherzogs von Sachsen-Weimar-Eisenach, spürt die Ausstellung dem Verhältnis von Carl-Alexander zu Kunst, Handwerk und Industrie nach. 

 

Bachhaus Eisenach

27. Apr. - 28. Feb. 19 • Bachhaus Eisenach

„Frauen und Bachs Musik": Die Sonderausstellung schlägt u.a. einen Bogen vom neuen umstrittenen Frauenbild in der Bach-Zeit bis zum Einfluss von frühen Bach-Interpretinnen auf die heutigen Hörgewohnheiten.

Thüringer Museum Stadtschloss

ab 02. Nov. • Stadtschloss

In der Fotoausstellung "Lichtgestaltung trifft Porträts im Zeitenwandel" zeigen die Fotografen Inka Lotz und Dieter Horn Schwerpunkte ihrer Fotoarbeiten - Porträts oder auch mystische Baumgestalten.