Begegnen Sie großer Weltgeschichte & Kunst & Kultur

Die Altstadt von Eisenach war durch die Jahrhunderte eine vielfach geheimnisumwobene Bühne für Weltkultur und Weltgeschichte. Während unserer beliebten Altstadtführung durch Eisenach begegnen Ihnen wenig bekannte Besonderheiten, geschichtsträchtige Schauplätze, malerische Straßen und Winkeln und altehrwürdige Sakralbauten.

Nicht nur für Kulturbegeisterte: Tägliche Altstadtführung durch Eisenach

Bedeutende Kirchengründungen der Landgrafen des Mittelalters und die Spuren der Heiligen Elisabeth werden Sie beeindrucken. Lebendige Reformationsgeschichte erwartet Sie am Lutherhaus. Für viele besonders überraschend: Lernen Sie Eisenach auch als eines der Zentren europäischer Musik mit Bach, Telemann, Pachelbel, Wagner und vielen anderen berühmten Musikern kennen. Literaturliebhaber begegnen den Spuren Goethes und von Fritz Reuter. Technikfreunde wird die wenig bekannte Geschichte des großen Automobilbaus in Eisenach in Erstaunen versetzen. Kurzum: Eine Stadtführung durch Eisenach ist rundum zu empfehlen.

Wussten Sie schon, dass…

  • die ältesten Siedlungsspuren in Eisenach 5500 Jahre vor unserer Zeit entstanden;
  • Eisenach bis Mitte des 13. Jhd. der Hauptsitz der Landgrafen von Thüringen war;
  • fast alle großen Baukunst-Stile in Eisenach erhaltene Spuren hinterlassen haben;
  • in Eisenach gleich mehrfach Weltgeschichte geschrieben wurde; 
  • heute weltweit führende Automarken Ihre Geburtsstätte in Eisenach haben.

Altstadtführung Info kurz notiert:

  • Dauer: 1,5 - 2 Stunden
  • Preis: Erwachsene 8,50 Euro / Kinder bis 6 Jahre frei, ab 7 Jahren 6,50 €
  • Teilnehmerzahl: max. 40 Personen mit Tour-Guide System
  • Treffpunkt: Tourist-Information, Markt 24