Landgrafenstube

Küchenchef Peter Herrmann hat sich der Historie verschrieben und verbindet historische Menüfolgen mit zeitgenössischer Küchenphilosophie.

Festbankette, die auf der Wartburg stattfanden, stehen Pate und werden modern und neu interpretiert. Zudem werden kleine Geschichten um die Herkunft und die Zusammensetzung der Produkte ansprechend erzählt. Ursprüngliche Aromen, die Einfachheit der Rezeptur und das in bester Qualität, vorrangig Bio, sind die Maßstäbe von Herrmanns Landgrafenküche. 

Angebote

  • Regionale Küche
  • Kuchen aus eingener Herstellung

Lage

  • Marktplatz: 3 km
  • Bahnhof: 3 km
  • ÖPNV: 100 m
  • Parkplätze vorhanden

Barrierefreiheit

  • Für Rollstuhlfahrer voll zugänglich
  • Behindertengerechtes WC vorhanden

Informationen für Reisegruppen

  • Platzangebot innen: 80 Plätze

  • Platzangebot außen: 250 Plätz

  • Busparkplätze: 15 Plätze 500 Meter entfernt vom Haus