Helldunkel. Schattierungen der Liebe - Ausstellungseröffnung

Lydia Schindler setzt sich seit Jahren in ihren Werken mit dem Wohn- und Lebensort der Heiligen Elisabeth - der Wartburg - auseinander. In ihrer Ausstellung zeigt sie eine Auswahl ihrer Werke, in denen helle und dunkle Momente des Lebens und der Liebe künstlerisch interpretiert werden.

  • Teilen
20. November 2021,
Thüringer Museum Predigerkirche, Predigerplatz , 99817 Eisenach