Unvergesslicher Radweg mit kulturellen Abstechern

Der Radweg verbindet das Wahrzeichen Kassels, den Herkules, mit der wohl bedeutendsten deutschen Burg, der Wartburg. Damit passiert der Weg Hessen und Thüringen sowie die ehemalige innerdeutsche Grenze.

Der 130 km lange Herkules-Wartburg-Radweg führt von Kassel entlang der Losse über Kaufungen und Helsa nach Hessisch-Lichtenau. Über Waldkappel erreicht man den Ringgau und schließlich Creuzburg an der Werra und über Hörschel die Wartburgstadt Eisenach. Eindrucksvolle Parkanlagen wie der Bergpark Wilhelmshöhe, geschichtsträchtige Burgen, wie die Creuzburg und die Wartburg, verführen genauso zu kulturellen Abstechern wie die Stiftskirche in Kaufungen und die Museen in Eisenach und Kassel. Freuen Sie sich auf eine unvergessliche Tagestour auf dem Fahrrad.

Streckenführung - Die wichtigsten Etappenziele auf dem Herkules Wartburg Radweg im Überblick:

  • Eisenach
  • Hörschel
  • Creuzburg
  • Ifta

Unser Service für Sie: Wir kümmern uns

Bei Fragen zum Herkules Wartburg Radweg sind wir auch gerne als Ansprechpartner für Sie da. Kontaktieren Sie uns. Wir helfen Ihnen weiter.