Eine Kulturreise auf dem Fahrrad

Der Radfernweg Thüringer Städtekette verbindet Eisenach, Gotha, Erfurt, Weimar, Jena, Gera und Altenburg - sieben der kulturreichsten und geschichtsträchtigsten Thüringer Städte miteinander.

Der Radfernweg Thüringer Städtekette ist besonders für Kulturinteressierte und Tourenradler geeignet. Er führt auf rund 225 km Länge durch Thüringen und verbindet die Wartburgstadt Eisenach mit der Skatstadt Altenburg. Auf dieser Tour bieten sich historische Innenstädte und bekannte Sehenswürdigkeiten als Etappenziele an. Alle Städte entlang des Radfernweges sind an das Streckennetz der Deutschen Bahn angeschlossen. So können auch Teilabschnitte unkompliziert abgefahren und kombiniert werden.

Streckenführung - Die Thüringer Städtekette im Überblick:

  • Eisenach
  • Gotha
  • Erfurt
  • Weimar
  • Jena
  • Hermsdorf
  • Gera
  • Altenburg

Unser Service für Sie: Wir kümmern uns

Bei Fragen zur Thüringer Städtekette sind wir auch gerne als Ansprechpartner für Sie da. Kontaktieren Sie uns. Wir helfen Ihnen weiter.