,,Die heilige Elisabeth - Landgräfin von Thüringen“

Auf den Spuren der Heiligen in der Stadt Eisenach. Spurensuche - 16 Jahre Leben und Wirken einer ungarischen Königstochter in Eisenach.

Sie werden mit Elisabeth von Thüringen einer der faszinierendsten Frauen des Mittelalters begegnen.

Lernen Sie den Hellgrevenhof kennen, an dem ihre Geburt vorhergesagt wurde und besuchen Sie  ihre Traukirche St. Georgen. Erfahren Sie, warum Elisabeth in der Stadt Hunger und Kälte leiden musste und hören Sie, warum das Predigerkloster als weltweit erstes Kloster ihr geweiht wurde. Ihrer heutigen  Verehrung können Sie in der katholischen Elisabethkirche nachspüren.

 Informationen:

  • Dauer: 1,5 Stunden
  • Preis: 100,00 € (deutsch)
  • Preis: 140,00 € (englisch)
  • Teilnehmerzahl: max. 30 Personen
  • Zuschlag Verlängerungsstunde: 35,00 € je Stunde

 

Gewünschter Termin für Ihre Elisabethführung

Falls Sie einen anderen Treffpunkt als die von uns vorgeschlagen Wünschen, können Sie dies uns am Ende des Formulars im Feld "Haben Sie noch Fragen?" mitteilen.

Persönliche Angaben

Datenschutzerklärung gelesen und akzeptiert*
Ja, ich stimme den Nutzungsbedingungen zu*