• Öffnungszeiten Tourist-Info
    täglich 10:00 - 17:00 Uhr
  • Telefonische Erreichbarkeit
    Markt 24, 99817 Eisenach

Thüringer Themenjahr „Welt Übersetzen“

Eröffnungsfest zum Jubiläum 500 Jahre Bibelübersetzung von Martin Luther 2021/22

Eröffnungsfest 31. Oktober 2021:
Nacht der Museen · Konzerte · Lesungen · Plakataktion

Der Freistaat Thüringen startet am 31. Oktober 2021 in Eisenach in das neue Themenjahr 2022 „Welt Übersetzen“.


Der Ministerpräsident Thüringens, Bodo Ramelow, und die Eisenacher Oberbürgermeisterin, Katja Wolf, eröffnen die Feierlichkeiten zum „500jährigen Jubiläum von Luthers Bibelübersetzung“. Dieses Eröffnungsfest ist eingebettet in das Abschlusskonzert des Eisenacher Bachfests.

Besucher*innen und Gäste sind am Abend herzlich zur „Nacht der Museen“, Gottesdienst im Rahmen der Reihe „LebeWorte – Prominente und ihre Bibelverse“ und zur Lesung im Rahmen des Wartburg-Experimentes eingeladen.

Studierende der Kunstakademie Münster präsentieren als Vorankündigung zum Kunstprojekt „Übersetzen“, welches im Frühjahr 2022 zu sehen ist, ihre Motive auf Plakatwänden in der Eisenacher Innenstadt.

 

 

PROGRAMM

15.00 Uhr

Georgenkirche

Konzert im Rahmen des Eisenacher Bachfestes

Auferstehung – Himmelfahrt – Pfingstenin
Kantaten J. S. Bachs

Oster-Oratorium BWV 249
Himmelfahrts-Oratorium BWV 11
Kantate »Erschallet, ihr Lieder« BWV 172
Solisten; Bachchor Eisenach; Thüringen-Philharmonie; Dirigent: Christian Stötzner

17.00 Uhr

Lutherplatz

Eröffnung Nacht der Museen

Die Eisenacher Museen laden an diesem Abend
bis 22 Uhr zum Besuch ein.

Mit dabei: Wartburg, Lutherhaus, Bachhaus, Thüringer Museum Eisenach: Stadtschloss, Predigerkirche, Reutervilla und das Museum Automobile Welt Eisenach

Die teilnehmenden Museen sind am Abend festlich illuminiert.

 

Eintritt: 500 Cent/5,- € (Tickets berechtigten zum Eintritt in die Museen und zum Fahren der Sonderbuslinie 500*)

Einlassbändchen für die Nacht der Museen im Vorverkauf bei uns in der Tourist-Information (Stadtschloss) und an der Abendkasse.

18.00 Uhr

Lutherhaus

Musik aus der Lutherzeit

live bis 21 Uhr, mit Thomasius vom Lerchensang

18.30 Uhr

Wartburg

Gottesdienst im Rahmen der Reihe „LebeWorte – Prominente und ihre Bibelverse“

mit Ministerpräsident Bodo Ramelow

und dem Gospelchor „Salvation Choir“

20.00 Uhr

Marstall
Eisenacher
Stadtschloss

Lesung im Rahmen des Wartburg-Experimentes

mit den renommierten Autoren Iris Wolff, Uwe Kolbe und Senthuran Varatharajah

 

*Sonderbuslinie 500

Start: ab 16:55 Uhr beim Lutherhaus, verkehrt danach alle 20 Minuten: immer 55, 15 und 35


Stationen: Start beim Lutherhaus (Ersatzhaltestelle), Johannisplatz (Ersatzhaltestelle), Wandelhalle, Wartburgallee (Reutervilla), Wartburg, Wartburgalle (Reutervilla), Wandelhalle, Karlsplatz, ZOB, Parkhaus Uferstraße, AWE, Theaterplatz, Sophienstraße (Jakobsplan), Markt (Georgenkirche), Lutherhaus (Ersatzhaltestelle)


Letzter Start: 21:55 Uhr

 

  • teilen